Einfach wirkender Hydraulikzylinder

Diese Art von Zylinder hat nur einen Kolbenkopf, auf die die Hydraulikflüssigkeit wirkt.

Auf diese Weise wird die Bewegungsarbeit nur in eine Richtung ausgeführt.

Die Rückbewegung der Kolbenstange erfolgt sowohl durch ihr Eigengewicht als durch eine Last oder externe Kraft (z.B. eine Feder).

Scheren-Arbeitsbühnen, Gabelstapler, Kipper und Hubanlagen werden oft von einfach wirkenden Zylindern betätigt.